Der erste Termine vom 20.Mai 20 ist ABGESAGT. Wir hoffen das wir am 10. Juni bei schönsten Wetter starten können. 

 

 

Auch in diesem Jahr sind wir wieder jeweils an den Mittwochnachmittagen im Quartier St.Georgen mit dem Projekt «Chilä im Quartier» beim Hebel Spielplatz anzutreffen.

Starten werden wir am 20. Mai mit vielen verschieden Angeboten für Familien und Kinder. Es stehen verschiedene Spielmaterialen für verschiedene Altersstufen zu Verfügung, die Möglichkeit eine Geschichte zu hören, sich schminken zu lassen einen Zvieri zu essen und für die Begleitpersonen gibt es einen Kaffee. «Chilä im Quartier» wird ökumenisch geleitet von Antje Klein und Claudio Kasper, den Kinder- und Jugendarbeitenden fürs Quartier St.Georgen. Das Projekt steht allen Konfessionen offen und findet bei trockener Witterung auf dem Spielplatz beim Schulhaus Hebel statt.

Am jeweiligen Tag ab 10Uhr finden sie unter www.youngpower.ch oder stgeorgen.kathsg.ch ob die Durchführung stattfindet. Wir freuen uns die Familien und Kinder aus dem Quartieren herzlich begrüssen zu dürfen, an folgenden Mittwochnachmittagen:

Spielplatz Schulhaus Hebel St. Georgen:  20. Mai, 10. Juni, 19. August, 16. September

Jeweils ab 14.30-17.00 Uhr. Kommen sie wann sie möchten und bleiben sie so lange sie möchten.

Für «Chilä im Quartier» Claudio Kasper
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!